KONTAKT
EINFÜHRUNG DES

Plug in can

Ein völlig neues Aerosolsystem
Stabilizer Technology

STABILISATORTECHNIK

Dieses Teil wird als "Stabilisator" bezeichnet und macht eine Montage / Ventilschale überflüssig.
Der Stabilisator dient als oberes Ventilgehäuse, der Rest des Ventils ist wie gewohnt entsprechend montiert, so dass der Stabilisator ein Teil des Ventils ist, das Schaft, Dichtung, Feder und unter dem Ventilgehäuse enthält. Dieser Teil wird mit einer Kraft von 900 Newton und 12,5 mm in die Dose gedrückt. Dies schafft eine dichte Abdichtung gegen die Dose. (Es gibt auch eine Version mit einer O-Ring-Dichtung für höhere Drücke.) Sie funktioniert auch wie gewohnt mit offener Dosenfüllung. Es hat auch Abfüllvorteile und macht die komplexe Crimpstation der Abfüllanlage überflüssig.
Anstelle der teuren Aluminium- oder Weißblechscheibe wird jetzt ein Stabilisator aus PA 6.6 verwendet. Der Bau der
Innenteile wie Spindel, Dampfdichtung und Feder sind identisch mit Standardventilen.
Three aerosol cans

Aluminium & PET Aerosoldosen

Die speziell entwickelten Aluminiumdosen sind maßgeschneidert und sehen etwas anders aus als herkömmliche Aerosoldosen, aber die Maschinen, die für ihre Herstellung benötigt werden, sind die gleichen. Der einzige Unterschied ist ein anderer Einschnürungsprozess. Jeder Dosenhersteller kann diese Dosen herstellen. Die gleiche Einschnürung gilt auch für PET-Aerosoldosen.
Aluminum & PET Aerosol Cans
Purple Holding AB
Org.nr: 556917-9962

Purple Holding

Reinventing the aerosol industry
Purple Holding has received funding from the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement  886285
Dieses Projekt wurde aus Mitteln des Forschungs- und Innovationsprogramms Horizont 2020 der Europäischen Union im Rahmen der Finanzhilfevereinbarung 886285 finanziert
Copyright © 2021 Purple Holding
Menu
crossmenu